Bandplanet.com: Revolutionäre Musikplattform
publiziert: Mittwoch, 14. Sep 2011 / 10:37 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 5. Okt 2011 / 22:57 Uhr
bandplanet.com
bandplanet.com

Bandplanet.com revolutioniert den Musikmarkt. Denn das Konzept der Plattform ist so simpel wie brillant. Jede Band kann hier direkt ihre eigenen Songs zum Kauf anbieten, ohne zusätzliche Kohle an den Zwischenhandel abzuliefern. Aber auch Musikkonsumenten können auf der neuen Musikplattform echtes Geld verdienen.

Weiterführende Links zur Meldung:

Bandplanet
Website von Bandplanet.
bandplanet.com

Endlich können Bands echtes Geld verdienen. Gerade die, welche keine Plattenfirma gesucht oder gefunden haben. Bandplanet.com bietet eine professionelle Plattform, auf der jede Band oder Jodelchörli ihre Songs zum Kauf anbieten kann - ohne etwas davon abgeben zu müssen. Das ist revolutionär, das ist brillant. Vor allem, weil jede Künstlerin und jeder Künstler den Preis selbst bestimmen kann.

Die Mitgliedschaft von bandplanet.com ist ganz einfach und kostet nicht mal 10 Euro pro Monat. Dafür gehört jeder verdiente Pfennig, Rappen, Franken oder Dollar dem Künstler.

Eigentlich sollte jeder, der in der Schweiz Musik macht, eine Flasche Champagner öffnen, um sich schon mal daran zu gewöhnen, denn wer weiss: vielleicht rollt der Rubel ja schon bald mehr als bei Jay-Z und Diddy zusammen.

Aber auch Liebhaber von guter Musik können endlich mit ihrem Musikgeschmack Geld verdienen. Wer Songs weiterempfiehlt, bekommt seinen Anteil von jedem heruntergeladenen Song. Also wenn das mal keine gute Neuigkeiten sind! Ausser natürlich für die Plattenfirmen, die durch Bandplanet.com überflüssig werden.

(asu/sommerguide.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der richtige Bürostuhl ist wichtig.
Der richtige Bürostuhl ist wichtig.
Wenn Sie am Arbeitsplatz Probleme im Rücken und Nacken haben, müssen Sie handeln. Schmerzen können bereits nach einigen Tagen eintreten, sofern Sie den falschen Bürostuhl haben. mehr lesen 
Sie möchten eine vernünftige Frisur? Dann sollten Sie nicht in den nächsten Friseurladen um die Ecke gehen. Machen Sie im Vorfeld lieber eine gute Recherche und wählen Sie einen professionellen und seriösen ... mehr lesen
Für einen kurzen und sparsamen Friseurbesuch, sollte überwiegend der Preis im Vordergrund stellen.
Das Olivenöl sollte in keiner Küche fehlen.
Olivenöl ist bekanntlich eines der besten Wundermittel für den menschlichen Körper. Die Einnahme von Olivenöl kann sehr schnell die gewünschten Wirkungen ... mehr lesen  
Publinews Jetzt eintauchen  Mit einer fantastischen Lage direkt am Konstanzer Hafen und Blick auf den Bodensee, liegt das SEA ... mehr lesen  
Auf Tour mit HAInrich, dem Hai.
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
SPECIAL Kino Miramax verklagt Tarantino wegen Versteigerung von NFTs US-Regisseur Quentin Tarantino ...
SPECIAL Openair St.Gallen Radiohead und Mumford & Sons am Openair St. Gallen St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Musik Rock am See mit Muse, The Libertines und Enter Shakari Konstanz D - Mit der Bestätigung der ...
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Bühne Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das ...
Athletissima, Lausanne, 110 Meter Hürden, Fotofinish Omega Photosprint II, 1985.
Kultur Fotografie und Uhrmacherei Das Schweizer Kameramuseum in Vevey zeigt vom 20. Januar bis 21. ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 0°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
Basel 1°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
St. Gallen -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Nebelfelder
Bern -1°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Nebelfelder
Luzern 0°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
Genf -1°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Lugano 2°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten