Bern
Bern, Oberland und Emmental
publiziert: Dienstag, 2. Jul 2013 / 15:22 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 2. Jul 2013 / 15:43 Uhr
Bern hat eine prächtige Altstadt - und darum herum einen ganzen Kanton voller sommerlicher Highlights.
Bern hat eine prächtige Altstadt - und darum herum einen ganzen Kanton voller sommerlicher Highlights.

Ja, die Schweiz hat eine Bundeshauptstadt. Und nein, es ist weder Zürich noch Genf. Bern hat zwar nicht so viel Geld wie das eine, keine Grenze zu Frankreich und keinen so schönen Springbrunnen wie das zweite. Dafür eine prächtige Altstadt - und darum herum einen ganzen Kanton voller sommerlicher Highlights.

5 Meldungen im Zusammenhang
Immer mit der Ruhe. Dieses Motto scheinen die Berner mit der Muttermilch aufzunehmen. Dabei hätten sie doch allen Grund, Purzelbäume zu schlagen aus Begeisterung darüber, was die Stadt und die Region, in der sie daheim sind, so alles zu bieten haben. Da wären einmal die kopfsteingepflasterten Gassen, in denen sich auf engstem Raum neben gemütlichem Gutbürgertum und dem politischen Verwaltungsapparat eine übersichtliche aber quicklebendige Kreativszene etabliert hat - mit Outputs von nationaler Relevanz, von Kopfnicker-Rap bis Mundart-Schnulzen, von Poetry-Slam bis zu Street Art mit Weltformat. Das Gurtenfestival, eine Art familientaugliches Mini-Woodstock, behauptet seit 30 Jahren seinen Stammplatz auf dem Hausberg und im Schweizer Openair-Kalender. Letzteren bereichert der Kanton darüber hinaus mit dem Greenfield sowie zahlreichen kleineren, aber nicht weniger feinen und vor allem originellen Freiluft-Festivals. Solche, an denen zwar keine fetten Sponsoren-Banner rumhängen, aber das Gebotene von Herzen kommt.

Möchtegern-High-Society und Cervelat-Promi-Attitüde, das kommt den Hauptstädtern um keinen Preis ins (Bundes-)Haus. Man gibt sich, wie man ist und redet, wie einem der Schnabel halt so wächst. Bond-Girl-Veteranin Ursula Andress kauft ihr Gemüse auf demselben Frischmarkt wie der Gourmet-Koch und Frau Moser von nebenan. Bundesräte essen ihre Rösti in Restaurants mit urchigen Holztischen neben Otto Normalverbraucher. Und Popsänger, die auch im grossen, fernen Zürich die Säle füllen, gucken die Auswärtsspiele der Young Boys in derselben Gartenbeiz wie der Rössli-Stumpen-Raucher.

Ja, und natürlich ist da das Wasser. Kaum hat sie eine einigermassen angenehme Temperatur erreicht, wird die Aare zur Lebensader. Man trifft sich im Marzili zum Feierabendschwumm, auf dem Camping Eichholz zum Pfadfinder-Nostalgiebarbecue oder auf dem Zehndermätteli zum Sonntags-Picknick. Bis es mit dieser verflixten Temperatur allerdings endlich soweit ist, kann es je nachdem schon einmal Spätsommer werden, denn da, wo die Aare herkommt, muss man sich auch im Juli warm anziehen: Die Alpengipfel im Berner Oberland thronen fast bis 4000 Meter hoch in der Landschaft. Sie sind umweht von Legenden und Heldengeschichten - der Reichenbachfall, das Jungfraujoch, die Eiger Nordwand? Wo für den urbanen Stadtmenschen die Welt aufhört, fängt für den Outdoor-Freak das Abenteuer erst an. Aus den hintersten Winkeln reisen sie an, die Trekkinghosen-Träger, die sich in den Jugendherbergen zu Interlaken auf den mit Blasen übersäten Zehen rumstehen - oder sich im Liegestuhl erholen, vom ach so stressigen Alltag. Zum Beispiel dem in Zürich oder Genf.

Extremsport-Mekka Region Interlaken

Manche Menschen brauchen den Nervenkitzel, um sich lebendig zu fühlen. Für Zeitgenossen, die Adrenalin als ihr Lebenselixier verstehen, ist die Gegend um Interlaken ein wahres Schlaraffenland. Einerseits Ausganspunkt für Wandertrips in die Jungfrauregion, anderseits perfekte Basis für River Rafter, Bungee Jumper, Gleitschirmflieger, Mountainbiker und alles andere, wobei man sich sonst noch den Hals brechen kann...

(asu/sommerguide.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese sommerguide.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Aus diesem Holz sind Familienferien ... mehr lesen
Grüne Oase: Der Campingplatz Eichholz
Wildwasser Rafting inmitten einer atemberaubenden Bergwelt!
Im Prinzip ist Interlaken ein ... mehr lesen
Bern - Aaregusler, Chlepfschytter, ... mehr lesen
Fasnacht in Bern.
Die Verkäufe am Zibelemärit beginnen jeweils schon lange vor der offiziellen Markteröffnung um 6 Uhr.
Bern - Zwiebelzöpfe, wohin das Auge reicht, der Duft von Glühwein in der Luft und jede Menge bunter Konfetti am Boden: Auch in diesem Jahr hat der traditionelle «Zibelemärit» ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ropetech Seilpark Bern
Ropetech Seilpark Bern
Publinews Abenteuer und Naturerlebnis mitten in der Hauptstadt  Der Seilpark Bern liegt nur 10 Minuten vom Bahnhof Bern entfernt. Er zählt mit seinen 7 Selbstsicherungsparcours und den 3 Kinderparcours zu den grössten der Schweiz und hat für jeden etwas zu bieten. mehr lesen  
Turn-EM Bern  Claudio Capelli (29) muss auf die Teilnahme an den Europameisterschaften in Bern Ende Mai verzichten. Für den Berner, der unter Schulterproblemen leidet, kommen die Titelkämpfe in der Heimat zu früh. mehr lesen  
Wer erhält letzten Sitz?  Bern - Bei den Regierungsratsersatzwahlen im Kanton Bern hat die SP am Sonntag einen ihrer beiden frei werdenden Sitze erfolgreich verteidigt. Ob ... mehr lesen  
Christoph Ammann darf sich über das absolute mehr in Bern freuen.
Die nächste Tour de France soll in Bern halt machen.
Tour de France 2016  Die Tour de France könnte im nächsten Jahr wieder Halt in der Schweiz machen. Gemäss der «Berner Zeitung» soll die Stadt Bern 2016 ... mehr lesen  
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung ...
SPECIAL Openair St.Gallen Radiohead und Mumford & Sons am Openair St. Gallen St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Musik Rock am See mit Muse, The Libertines und Enter Shakari Konstanz D - Mit der Bestätigung der ...
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Bühne Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 5°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Basel 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
St. Gallen 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 5°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Luzern 6°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Genf 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen anhaltender Regen
Lugano 10°C 14°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten