Crans - Pres - Celibny / VD
Caribana 6.-10. Juni 2012
publiziert: Freitag, 1. Jun 2012 / 14:43 Uhr / aktualisiert: Freitag, 1. Jun 2012 / 14:59 Uhr
Wer Kasabian in Zürich verpasst hat, hat nur noch einmal die Chance in diesem Sommer, die Liveband live zu sehen.
Wer Kasabian in Zürich verpasst hat, hat nur noch einmal die Chance in diesem Sommer, die Liveband live zu sehen.

Nyon ist die Mutter der welschen Openair-Familie - nicht nur wegen des Paléo Festivals, sondern auch wegen dessem kleinen Bruder, dem Caribana Festival. Dieses Jahr wird es eine ganz besondere Ausgabe, obwohl weder Jubiläum noch sonst was ist.

Wunderbare VW-Bulli Zelte für den Festivalsommer!
1 Meldung im Zusammenhang
Es liegt am Programm, das dieses Jahr so klasse ist, dass man es umarmen möchte. Von Lou Reed über Charlie Winston, Gossip und Kasabian bis hin zu Everlast sowie Pony Pony Run Run. Wer sich nicht sofort ein Ticket besorgt, dem geht es so wie beim Paléo Festival nach der ersten halben Stunde Verkaufsstart: Ausverkauft! Denn in den Rebbergen von Crans-sur-Nyon gibts nur Platz für rund 20'000 Fans.

Wer Kasabian im März in Zürich verpasst hat, hat nur noch einmal die Chance in diesem Sommer, die extrem geile Liveband live zu sehen. Und zwar nur am Caribana Festival. Ihre Musik lässt das Blut kochen, das Adrenalin steigen, bis der ganze Körper nur noch zuckt. Jeder einzelne Song auf diesem Album macht so Dampf, dass man am liebsten Pyros zünden würde. Ihre Musik ist so energiegeladen, dass kein Aufputschmittel es mit ihnen aufnehmen kann.

Die vier Engländer durften mittlerweile auch unzählige Soundtracks produzieren. Sei es für den Kinofilm «Goal» oder «The Guardian» mit Kevin Costner. Kaum eine andere Band ist ausserdem mehr auf Videospielen zu hören als Kasabian. Für Rennspiele, Abenteuerspiele und vor allem FIFA-Spiele - einfach überall, wo das Adrenalin peitschen soll.

Wer als Kind Elektroschocktherapien erleiden musste, endet oft in den Armen der wärmenden Mutter Heroin. So auch Lou Reed, der nach Jahrzehnten endlich den Weg aus seiner düsteren Hölle fand. Dieses Jahr feiert Lou Reed seinen 70. Geburtstag. Es geht ihm heute so gut, wie es einer verwundenen Seele halt gehen kann. Aber darf es einem Künstler überhaupt gut gehen, wenn er den Schmerz von seiner Seele singen kann und dabei so wundervoll tönt wie Lou Reed? Am Caribana macht der legendäre Sänger der Velvet Undergrounds, der einst Küche und Bad mit Iggy Pop und David Bowie in Westberlin teilte, seine Aufwartung.

(asu/sommerguide.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Openair-Festivalnews Nyon VD - «Positive Schwingungen» haben laut Veranstalter die 37. Ausgabe des Paléo Festivals in Nyon geprägt. Einziger Wermutstropfen war eine Rauferei am frühen ... mehr lesen
Das Paléo Festival ist das beliebteste Festival in der Schweiz.
Wunderbare VW-Bulli Zelte für den Festivalsommer!
Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht werden, bevor er sich auf das Gelände mit tausenden von Zelten ausbreiten konnte.
Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht werden, bevor er sich auf das ...
Openair St.Gallen Feuer rasch unter Kontrolle gebracht  St. Gallen - Deutschrap für die Jugend und Britpop-Hymnen für Nostalgiker: Musikalisch war beim diesjährigen Openair St. Gallen für jeden etwas dabei. Während das Wetter mitspielte, sorgte am Sonntagmorgen ein Brand auf dem Festgelände für Aufregung.  
30'000 Musikfans strömen ins Sittertobel St. Gallen - Wenn sich in den Zügen in Richtung Ostschweiz Rucksäcke stapeln und am Bahnhof St. Gallen Bier in PET-Flaschen ...
St. Galler Festspiele  Vor beeindruckender Kulisse zeigen die 10. St.Galler Festspiele das packende Frühwerk von ...
SPECIAL Kino Minions Seit Anbeginn der Zeit existieren die Minions als kleine gelbe Einzeller.
Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht werden, bevor er sich auf das Gelände mit tausenden von Zelten ausbreiten konnte.
SPECIAL Openair St.Gallen Sonne, Stimmung und Brand am Openair St. Gallen St. Gallen - Deutschrap für die Jugend und Britpop-Hymnen für Nostalgiker: Musikalisch war beim diesjährigen Openair St. Gallen für jeden etwas dabei. ...
D:\web\news.ch\wwwroot\tmpl\v1.0\news.ch\skins\16_850_special_ob.html
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Musik Starkes Video: Deichkind - «Selber machen lassen» Unternehmer wissen: Erst wenn man Leute ...
Bühne Jack Carter ist tot Los Angeles - Der US-Komiker Jack Carter ist im Alter von 93 Jahren gestorben, wie die «New York Times» am Dienstag berichtete. Der Komiker und Autor, der in den 1940er Jahren zu den ...
Daniel Radcliffe stürzt sich ins nächste Abenteuer.
Kultur Daniel Radcliffe dreht Indie-Drama Los Angeles - «Harry Potter»-Star Daniel Radcliffe lässt ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 13°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 18°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 17°C 34°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 23°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten