28. Juni - 1. September 2013
Chill am Rhy
publiziert: Mittwoch, 17. Jul 2013 / 10:15 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 17. Jul 2013 / 10:48 Uhr
Ab 17 Uhr empfängt die Openair-Lounge am Grossbasler Fährensteg Gäste, die zu einem professionell geschüttelten Cocktail den Tag ausklingen lassen wollen.
Ab 17 Uhr empfängt die Openair-Lounge am Grossbasler Fährensteg Gäste, die zu einem professionell geschüttelten Cocktail den Tag ausklingen lassen wollen.

Gottesfürchtige finden die Erleuchtung auf den Bänken der Kathedrale. Für andere liegt sie ein paar Treppenstufen tiefer. Unterhalb der Pfalz, wo in der Dämmerung die Glühbirnen des Chill am Rhy angehen.

Ab 17 Uhr empfängt die Openair-Lounge am Grossbasler Fährensteg Gäste, die zu einem professionell geschüttelten Cocktail sowie Panoramablick auf die Kleinbasler Rheinseite den Tag ausklingen lassen wollen. Und wer mit dem Boot ankommt, weiss im ersten Moment gar nicht so recht, ob das jetzt eine private Picknick-Orgie ist...

Vieles wirkt improvisiert, die Gartenmöbel, die Küche unter freiem Himmel, welche Basic-Menüs und Häppchen-Zeugs serviert. Ach ja, die Musik spielt anderswo - Chill am Rhy verzichtet auf Beschallung, was dem kollegialen Ambiente allerdings nur zuträglich ist. Genauso wie eben die sorgfältig arrangierte Beleuchtung, welche die Nacht ins bestmögliche Licht rückt.

(asu/sommerguide.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Wäre das Wetter nicht stürmisch gewesen, ...
Infolge eines schweren Sturms  Cape Canaveral - Das Unternehmen SpaceX ist zum zweiten Mal mit dem Versuch einer Raketenlandung auf einer Plattform im Meer gescheitert. Die Plattform konnte wegen eines schweren Sturms nicht im Meer bleiben. mehr lesen 
Mieses Wetter sorgt für erhebliche Einbussen  Avenches - Das 20. Opernfestival Avenches muss wegen des schlechten Wetters der vergangenen Tage erhebliche Einbussen in Kauf nehmen. Statt der erwarteten 30'000 Besucher kamen nur 24'000. Zwei «Carmen»-Vorstellungen fielen buchstäblich ins Wasser. mehr lesen  
La Chauxde-Fonds zählt dank dem Uhrenhandwerk zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Grösste Stadt des Hochjuras  Die Uhr abhandengekommen? Höchste Zeit für einen Abstecher ins Shangri-La der Tick-Tack-Fetischisten: La Chaux-de-Fonds. mehr lesen  
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
SPECIAL Kino Miramax verklagt Tarantino wegen Versteigerung von NFTs US-Regisseur Quentin Tarantino ...
SPECIAL Openair St.Gallen Radiohead und Mumford & Sons am Openair St. Gallen St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Musik Rock am See mit Muse, The Libertines und Enter Shakari Konstanz D - Mit der Bestätigung der ...
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Bühne Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das ...
NFTs werden in einer Blockchain gesichert.
Kultur NFTs: Wird Kunst nun digital einzigartig? Sogenannte NFTs sind in aller Munde und ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 4°C 4°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich anhaltender Regen
Basel 4°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
St. Gallen 2°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich anhaltender Regen
Bern 4°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Luzern 4°C 4°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Genf 2°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich anhaltender Regen
Lugano 6°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten