21. Juli - 21. August 2011 Üetliberg (ZH)
Kino am Berg
publiziert: Montag, 4. Jul 2011 / 10:31 Uhr / aktualisiert: Montag, 4. Jul 2011 / 10:47 Uhr
«Small World» mit Gérard Depardieu in der Hauptrolle.
«Small World» mit Gérard Depardieu in der Hauptrolle.

Mit Blick auf das nächtliche Zürich und den See findet auch dieses Jahr das Schlemmerkino am Berg statt, wo bei schönem Wetter auf der Sonnenterrasse und bei schlechtem Wetter unter Dach auserwählte Filmperlen gezeigt werden. Dabei kann man es sich nicht nur gemütlich, sondern auch super gemütlich machen - zum Beispiel mit einer Kuschelloge für zwei Personen, wo auch eine Übernachtung inklusive ist.

Aber auch mit dem All-inclusive-Schlemmer-Paket werden alle Sinne befriedigt.

Little Fockers

Gaylord hats nicht leicht. Erst entpuppt sich sein Schwiegervater als ehemaliger CIA-Agent, der seine Tochter nicht gehen lassen kann, seine eigenen Eltern spitzen die Situation durch freizügiges Hippietum zusätzlich zu und schliesslich kommt auch noch die Frage der Kindererziehung - Dynamit für jede Unterhaltung unter Eltern - aufs Tapet. Der in Dutzenden Mafiaklassikern erprobte DeNiro persifliert sich selbst und die Ängste eines jeden Schwiegersohnes makellos und furchteinflössend. Ben Stiller und Dustin Hofman, die die Begegnung mit ihrem persönlichen Antichristen nur mit Mühe und Not ohne bleibenden seelischen Schaden überlebten, müssen sich zur Einschulung der Focker- Zwillinge jedoch erneut einer Grundsatz-Diskussion stellen. Und die Vorstellungen gehen wie erwartet auseinander. Weit auseinander.

Small World

Konrad Lang brennt ein Haus ab und wird daraufhin in ein schöneres eingeladen. Er vergisst die Hälfte, erinnert sich dafür immer besser an den Rest. An das, was vorher war. In seinem neuen Heim ist er nicht willkommen, ein Dorn im Fusse derer, die ihre Realität auf einer fiktiven Vergangenheit gemütlich aufgebaut haben. Alzheimer wurde selten so raffiniert dazu eingesetzt, einen Krimi bruchstückartig voranzutreiben. Und wo Martin Suter sich für die Vorlage alle Freiheiten nahm - veränderte, komprimierte, das lineare Gefüge einer Erzählung der irrationalen Logik des menschlichen Geistes anpasste - dort folgt ihm Regisseur Bruno Chiche. Depardieu, der alte, kauzige Gérard fügt sich nahtlos in die liebenswürdige, doch gefährlicher werdende Rolle des Konrad ein. Ein Drama um Schuld und Sühne, das jedoch - unterschwellig der raffinierten Technik eines Thrillers folgend - auf einen tragischen Höhepunkt zusteuert.

(asu/sommerguide.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Im historischen Filmprogramm «L'expérience Soleure» werden 14 Schweizer Dokumentar- und Spielfilme gezeigt.
Im historischen Filmprogramm «L'expérience ...
50. Solothurner Filmtage  Solothurn - «Siamo italiani», «Die Erschiessung des Landesverräters Ernst S.» oder «Die Schweizermacher» haben den Schweizer Film mitgeprägt. Zu ihrem 50-Jahre-Jubiläum im Januar werfen die Solothurner Filmtage einen Blick auf cineastische Meilensteine und gründen eine neue Film-Plattform. 
Der Zürcher Stadtrat ehrt den Regisseur Markus Imhof.
Markus Imhoof erhält Kunstpreis der Stadt Zürich Zürich - Die Stadt Zürich ehrt Regisseur Markus Imhoof mit dem Kunstpreis 2015, der mit 50'000 Franken dotiert ist. Der ...
Kino Open Air Kino  Unter uns: Solothurn im Januar - wenn jeweils die Solothurner Filmtage sind - ist so trist ...  
Ein Filmfestival gibts auch im Sommer
Obwohl der Himmel über Locarno an vielen der elf Festivaltagen wolkenverhangen war, kamen mit über 166'000 Zuschauer etwa 4000 mehr ans Filmfestival als im Jahr zuvor.
Kino Festival del film Locarno  Locarno - Für einmal an der 67. Ausgabe des Filmfestivals Locarno spielte auch das Wetter mit: Unter ...  
SOMMER: OFT GELESEN
Klamauk besiegt Action: Ted 2 in der Deutschschweiz und im Tessin vor Jurassic World.
SPECIAL Kino Elefantenrennen zwischen Dinos und Teddy Bern - Überraschung: Schon an seinem dritten ...
Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht werden, bevor er sich auf das Gelände mit tausenden von Zelten ausbreiten konnte.
SPECIAL Openair St.Gallen Sonne, Stimmung und Brand am Openair St. Gallen St. Gallen - Deutschrap für die Jugend und Britpop-Hymnen für Nostalgiker: Musikalisch war beim diesjährigen Openair St. Gallen für jeden etwas dabei. ...
D:\web\news.ch\wwwroot\tmpl\v1.0\news.ch\skins\16_850_special_ob.html
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Grosse Ehre für Raphael Jost. (Archivbild)
Musik Swiss Jazz Award für Raphael Jost & lots of horns Ascona TI - Der Thurgauer Pianist, Sänger ...
Beim Opernfestival im Amphitheater von Avenches steht «Der Barbier von Sevilla» auf dem Programm.
Bühne Opernfestival Avenches zeigt «Il Barbiere di Siviglia» Avenches VD - Wegen des stimmungsvollen Ambientes zieht das Opernfestival im Amphitheater von Avenches jedes Jahr auch Leute an, die sich nicht in ...
Einige Teile der chinesischen Mauer sind komplett verwittert, andere durch Plündereien armer Anwohner zerstört worden, die mit den Steinen Häuser bauten oder sie als Souvenirs verkauften.
Kultur Chinas Grosse Mauer bekommt zunehmend Lücken Peking - Die chinesische Mauer bekommt mehr und ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 15°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 11°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 16°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 12°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 15°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 14°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 20°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten