Region Lago di Lugano
publiziert: Montag, 16. Sep 2013 / 15:24 Uhr / aktualisiert: Montag, 16. Sep 2013 / 15:43 Uhr
Monte Brè und Monte San Salvatore sind mit einer Seilbahn von Lugano aus zu erreichen, der Monte Generoso ab Capolago.
Monte Brè und Monte San Salvatore sind mit einer Seilbahn von Lugano aus zu erreichen, der Monte Generoso ab Capolago.

Optisch geht Lugano als helvetische Antwort auf Rio de Janeiro durch. Zwar ohne Samba und Jesus-Statue, dafür mit gleich mit zwei Zuckerhüten, einer grosszügigen Prise Italianità und einem Klima, das selbst im verwöhnten Südzipfel als süttigheiss gilt. Zum Glück ist Wasser hier nie weit weg.

3 Meldungen im Zusammenhang
Das Meer ist noch ein paar Stunden entfernt, dennoch hat Lugano den Charakter einer (Urlaubs-)Insel mit zwei Bergen: Im Norden der Monte Brè mit dem gleichnamigen Dörfchen obendrauf, im Süden der San Salvatore, auf dessen Spitze wie ein Sahnehäubchen eine Postkarten-Kirche thront. Und eben, rundherum (Süss-)Wasser. Was einem ganz gelegen kommt, die durchschnittliche Höchsttemperatur im Juli liegt bei gut 27 Grad.

Doch eine der über 50 Badegelegenheiten am Lago di Lugano, der mit einem Drittel seiner 50 Quadratkilometer über die Grenze nach Italien «herauslampt», ist nie mehr als einen Katzensprung entfernt. Höchstens dann, wenn man auf dem Gipfel des Monte Generoso steht, rund 1400 Meter über dem See- und 1700 über dem Meeresspiegel.

Dort vermisst man das Nass allerdings auch nicht, weil man derart mit dem Genuss der Aussicht beschäftigt ist. Sie reicht im Süden über den Lago di Como (fast) bis nach Mailand. Und auf der anderen Seite tief in die Bernina-Region der Walliser Alpen hinein, an klaren Tagen sogar bis zum Matterhorn.

(asu/sommerguide.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese sommerguide.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Es gibt sie beim Grossverteiler für ... mehr lesen
18 Informationstafeln geben Auskunft über Geschichte, Botanik und den Anbau des Olivenbaums sowie die Verarbeitung seiner Früchte.
Nichts für Warmschwimmer: Bad in der smaragdgrünen Maggia.
Volles Rohr? Kommt vor. ... mehr lesen
Ascona - Beim Stichwort Risotto denken viele automatisch an das Tessin. Weniger bekannt ist, dass in der Südschweiz auch Reis angebaut wird. Die Reisfelder im Maggia-Delta sind die einzigen in der Schweiz und die nördlichsten der Welt. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Lana Del Rey - Born To Die.
Moon and Stars Festival präsentiert Line-Up  Bellinzona - Beim diesjährigen «Moon ans Stars» Festival auf der Piazza Grande in Locarno haben sich Musiker von Rang und Namen angekündigt. Lana Del Rey, Cro und Ellie Goulding werden unter anderem an einem der sechs Festivalabende ins Tessin kommen. mehr lesen 
Kantonale Abstimmung TI  Bellinzona - Das Tessin hat am Sonntag einen kleinen Schritt hin zu liberaleren Ladenöffnungszeiten gemacht. Weil ein Referendum der Gewerkschaft ... mehr lesen  
Im Tessin darf man das Einkaufserlebnis länger geniessen.
Ferien in der Schweiz  Literatur-Liebhaber aus der ganzen Welt zieht es magisch nach Montagnola im Tessin. Dort lebte der Schriftsteller Hermann Hesse über 40 ... mehr lesen  
Hermann Hesse in Montagnola, Vista dalla Casa Rossa.
SPECIAL Kino «Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung ...
SPECIAL Openair St.Gallen Radiohead und Mumford & Sons am Openair St. Gallen St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Musik Rock am See mit Muse, The Libertines und Enter Shakari Konstanz D - Mit der Bestätigung der ...
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Bühne Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -1°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 0°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 1°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern -2°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Luzern 0°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf -1°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 4°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten