3. - 4. Juni 2011 Aarberg (BE)
Stars of Sound
publiziert: Mittwoch, 22. Jun 2011 / 16:02 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 29. Jun 2011 / 10:31 Uhr
Die Fantastischen Vier
Die Fantastischen Vier

Stars of Sound gibts gleich in zweifacher Ausführung: zum einen in Aarberg und zum anderen in Murten. Hier gehts um das Festival «Stars of Sounds Aarberg», das in seine dritte Runde geht und eine immer grössere Fangemeinde anzieht. Ganz besonders dieses Jahr, an dem sich während zwei Tagen nationale und internationale Bands die Klinke beziehungsweise Instrumente in die Hand geben.

Wunderbare VW-Bulli Zelte für den Festivalsommer!
SOMMERGUIDE-INFOBOX

Stars of Sounds

3 286 Personen gefällt das
Bielstrasse 1 / Postfach 34
3270 Aarberg
Schweiz

Telefon: +41 (0)32 381 11 16
Standort
starsofsounds.ch
facebook.com/starsofsounds
twitter.com/#!/StarsOfSounds
Ein Highlight sind aber nicht nur die Acts, sondern auch das kulinarische Angebot der heimischen Restaurants.

Status Quo

Helden des Lastwagenfahrer-Rock, Stampfblues für Dorffeste, Ballett der Gitarrenhälse. Status Quo sind Legenden. Punkt. Leider leben wir aber nicht in einer Zeit, in der solche Legenden einen grossen Kredit zugesprochen erhalten. Immerhin, es reicht den Engländern noch fürs Hallenstadion! Status Quo wird viel zu oft als Altherrenrock und Jukebox-Müll betitelt. Leider. Denn wer 120 Millionen Platten verkauft hat, dürfte ruhig ein bisschen Respekt erwarten. Die Engländer hatten in den 48 Jahren ihres Bestehens zahlreiche Evergreens produziert, wie «Whatever You Want», «Rocking All Over The World» und «In The Army Now». Zudem haben sie Jim Morrisons «Roadhouse Blues» ordentlich aufgemotzt. Die Briten spielen nach wie vor Rock'n-Roll-Symphonien im 4/4-Takt, als ob wir immer noch das Jahr 1978 schreiben würden. Nach fast 50 Jahren Bühnenerfahrung und über 60 Hitsingles wäre es langsam Zeit, den alten Herren um Francis Rossi und Rick Parfitt Respekt zu zollen - whateveryouwant.

Die Fantastischen Vier

Es vor rund 20 Jahren, als vier junge Sprösslinge die Charts stürmten. «Die da» hiess das Lied, Die Fantastischen Vier die Gruppe. Damit ebneten Smudo, Thomas D, Michi Beck und And.Ypsilon dem deutschen Hip- Hop den kommerziellen Weg. Weitere Meilensteine ihrer Karriere waren 2000 das MTV-Unplugged-Album in der Balver Höhle im Sauerland sowie mehrere Echo- und Comet- Auszeichnungen - Applaus bitte! Ihr achtes Studio-Album kam letztes Jahr raus: «Für Dich immer noch Fanta Sie». Eine gut gelaunte und gleichzeitig bitterböse Mottoparty, bei der die Vier wieder mal abrechnen. Und damit sind nicht nur ihre unschlagbaren Verkaufszahlen gemeint.

(asu/sommerguide.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Wunderbare VW-Bulli Zelte für den Festivalsommer!
John Scofield beehrt das Cully-Festival.
John Scofield beehrt das Cully-Festival.
Elf Schweizer Formationen  Cully - Die 33. Ausgabe des Cully Jazz Festivals wartet mit diversen Jazzgrössen wie John Scofield, Brad Mehldau, Gregory Porter, Joshua Redman oder Manu Dibango auf. Aber auch Stephan Eicher wird im April am Genfersee erwartet. 
Fahrlässige Tötung  Frauenfeld TG - Das Bezirksgericht Frauenfeld hat zwei Verantwortliche des Openair Frauenfeld vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung ...
Ein schreckliches Ereignis überschattete das Openair vor zwei Jahren.
Laut Léo Obertüfer wäre ein weiteres solches Jahr das Ende für das Opernfestival Avenches.
Opernfestival  Avenches VD - Anhaltender Regen hat dem diesjährigen Opernfestival Avenches einen Strich ...  
Die Neuentdeckung: Georges Bizets Oper «Carmen» Das Theater St.Gallen geht neue Wege und bringt die wohl bekannteste Oper in einer neuen Inszenierung auf die Bühne - ein ...
Kino Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Einst verkörperte Riggan Thomson ...
Wer ein Ticket für das OpenAir St. Gallen kaufen möchte, kann das nur noch mit vorheriger Registrierung machen.
SPECIAL Openair St.Gallen OpenAir St. Gallen lanciert Fanportal für Ticketkäufer Nach der Festivalsaison ist vor der Festivalsaison. Die Veranstalter vom OpenAir St. Gallen, das vom 25. - 28. Juni 2015 stattfindet, schüren die ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Musik Griechischer Sänger Demis Roussos ist tot Athen - Der international bekannte griechische ...
Bühne «Frühling der Barbaren» von Thomas Lüscher Das Theater St.Gallen bringt erneut ein kritisches Stück über die Absurditäten unseres Wirtschaftssystems auf die Bühne - phantasiereich und brandaktuell.
Kultur Ellen DeGeneres hat eine neue Show Noch bevor Kult-Entertainerin Ellen DeGeneres (57) ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich -5°C -1°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -4°C -1°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -4°C -0°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Bern -3°C 1°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern -3°C 1°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Genf -2°C 2°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Lugano -0°C 6°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten