19. - 27. Juli 2013
Blue Balls Festival Luzern
publiziert: Montag, 1. Jul 2013 / 11:35 Uhr / aktualisiert: Montag, 1. Jul 2013 / 14:41 Uhr
Leider muss man sich am 21. Juli entscheiden, ob man lieber zu Pete Doherty in den Konzertsaal im KKL will oder zu Tricky in den Luzerner Saal.
Leider muss man sich am 21. Juli entscheiden, ob man lieber zu Pete Doherty in den Konzertsaal im KKL will oder zu Tricky in den Luzerner Saal.

Von Luzern gegen Weggis zu, braucht man weder Stock noch Schuh. Wie das alte Schweizer Volkslied schon wusste, kann man ans Blue Balls Festival auch ohne gutes Schuhwerk, Regenschutz oder Wanderstock. Das Luzerner Festival, an dem auch dieses Jahr 100'000 Besucher erwartet werden, findet nicht auf einer matschigen Wiese, sondern im gepflegten KKL und Umgebung statt.

Das Triple A-Festival holt auch dieses Jahr wieder Perlen ans Ufer des Vierwaldstättersees. Zum Beispiel am 21. Juli mit Pete Doherty. Rüpel, Kokser, Schande der Nation: Was haben sie ihm nicht schon alles angehängt, dem Jungen mit der Gitarre aus der Londoner Peripherie. Doch Pete Doherty hat sich bisher noch aus jedem Schlamassel erhoben. Er versöhnte sich mit den Libertines und soll mit den Babyshambles an einem neuen Album arbeiten. Leider muss man sich am 21. Juli entscheiden, ob man lieber zu Pete Doherty in den Konzertsaal im KKL will oder zu Tricky in den Luzerner Saal. Tricky legte mit seinem Debüt-Album «Maxinquaye» einen Meilenstein des Trip-Hops hin. Nach acht Alben kehrt Tricky mit seiner neuen Platte «False Idols» wieder zu seinen Wurzeln zurück. Mit ihm treten Morcheeba auf, die ebenfalls ein neues Album in Luzern präsentieren.

Nach fünf Jahren Pause, zwei Soloalben und einem schweren Autounfall von Aurel Stephens haben sich Two Gallants wieder zusammengefunden - definitiv eines der Highlights im KKL. Auch wenn Two Gallants am 26. Juli «nur» im Vorprogramm von Bush spielen. Weitere Höhepunkte sind Zaz, Söhne Mannheims, Skunk Anansie, Morcheeba, Jamie Lidell, Elvis Costello, Damien Rice, James Morrison, Hot Chip, John Legend, Tricky, Alex Clare, Devendra Banhart, Alt-J, Tindersticks, Patrick Wolf, Ane Brun, Laura Mvula, Post War Years und BOY.

Kleiner Filmtipp

Während der Festival-Dauer, vom 19. bis 27. Juli läuft im KKL-Auditorium Dave Grohls Dokumentarfilm «Sound City». Er zeigt die Geschichte und den Niedergang des gleichnamigen legendären Studios, in dem Grössen wie Nirvana, Neil Young, Metallica, Red Hot Chili Peppers oder Johnny Cash ihre Platten aufgenommen haben. 'Sound City' feiert am Blue Balls Festival seine Schweizer Kinopremiere. Täglich 22 bis 23.30 Uhr.

(asu/sommerguide.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Openair-Festivalnews Luzern - Das Luzerner Blue Balls Festival (19.-27. Juli) will in seiner 21. Ausgabe ein «Festival der Entdeckungen» sein. Nicht die ... mehr lesen
Laura Mvula wird zum ersten Mal in der Schweiz auftreten.
Der 31-jährige Rapper & Sprechsänger Kutti MC gilt als einer der poetischsten und eigenständigsten Texter und Künstler in diesem Land.
Openair-Festivalnews 20 Jahre Blue Balls! Angefangen hat das Festival ganz klein auf einem Dampfschiff. ... mehr lesen
Wunderbare VW-Bulli Zelte für den Festivalsommer!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das Festival findet bereits zum 30. Mal statt.
Programm komplett  Konstanz D - Mit der Bestätigung der britischen Hardcore Band Enter Shikari ist das Programm des 30. Rock am See vom 20. August in Konstanz komplett. Muse und The Libertines sind die Topacts der Jubiläumsausgabe des Festivals. mehr lesen 
Das Rheintaler Blues Delta  Klein aber fein: Das «Blues Rock» in Widnau ist anfangs Juni DER Hingeher. Auch dieses Jahr ist es dem ... mehr lesen  
Dylan, Stoness, The Who & Co  Los Angeles - Bob Dylan, Paul McCartney, Neil Young, Roger Waters und The Who und die Rolling Stones haben zugesagt, im Herbst in der kalifornische Wüste aufzutreten. Die Konzertreihe findet vom 7. bis 9. Oktober auf dem Empire-Polo-Areal in Indio statt. mehr lesen  
Openair Frauenfeld 2016  The Bigger the Better - das grösste Hip-Hop Festival der Schweiz öffnet vom 7. bis 9.Juli 2016 zum 22. Mal seine Pforten. Hochkarätige Acts lassen das Hip-Hop Herz höher schlagen. Dieses Jahr startet das Frauenfelder mit einer vierten Bühne, der Startrampe, welche mit Reggae-Tönen für Entspannung sorgt. mehr lesen  
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
SPECIAL Kino Miramax verklagt Tarantino wegen Versteigerung von NFTs US-Regisseur Quentin Tarantino ...
SPECIAL Openair St.Gallen Radiohead und Mumford & Sons am Openair St. Gallen St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Musik Rock am See mit Muse, The Libertines und Enter Shakari Konstanz D - Mit der Bestätigung der ...
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Bühne Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das ...
Athletissima, Lausanne, 110 Meter Hürden, Fotofinish Omega Photosprint II, 1985.
Kultur Fotografie und Uhrmacherei Das Schweizer Kameramuseum in Vevey zeigt vom 20. Januar bis 21. ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 1°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Luzern 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf -2°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten