26. - 31. Juli 2011 Zernez (GR)
Nationalpark Zernez
publiziert: Donnerstag, 28. Jul 2011 / 09:12 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 28. Jul 2011 / 09:28 Uhr
Benoît Poelvoorde (l.) und Dany Boon in «Rien à déclarer».
Benoît Poelvoorde (l.) und Dany Boon in «Rien à déclarer».

Bereits zum zehnten Mal findet im Schlosshof-Planta-Wildenberg das Naturaplan-Openair statt. Das sechstägige Filmfestival wurde in dieser Zeit zum heimlichen Sommerhöhepunkt. Nicht nur bei den Einheimischen, sondern vor allem bei Tagestouristen. Denn während der Rest der Schweiz unter den sogenannten Hundstagen leidet, ist es in den Bergen angenehm kühl. Am besten also gleich ein paar Tage mehr einplanen.

Vor allem Unterländer sollten tief durchatmen, denn die Kulisse in Zernez ist atemberaubend. Aber auch für Einheimische ist eine laue Sommernacht im Nationalpark in den letzten Juli-Tagen ein Erlebnis.

Rien à déclarer

Als wegen des Schengener Abkommens Grenzkontrollen überflüssig werden, droht den Zöllnern der Verlust ihrer Jobs. Die einzige Möglichkeit, ihrer Arbeit noch nachzugehen, ist, einer Patrouille beizutreten, die im Grenzgebiet herumfährt, um auf diese Weise Drogendealer aufzuspüren. Vor allem auf Franzosen hat es Ruben Vandevoorde abgesehen. Ausgerechnet aber die Schwester des Superpatrioten hat ein Verhältnis mit einem dieser Schneckenfresser...

Hoselupf

Was passt besser in die Naturkulisse als ein Film übers Schwingen? «Hoselupf» ist ein sehr amüsanter, semi-dokumentarischer Film, in dem es darum geht, wie aus dem unsportlichen Stadtzürcher Beat Schlatter ein begeisterter Schwinger wurde. Dabei geht er unter anderem zu den Wurzeln des Sports, trifft Schwinglegenden und spricht dabei auch tragische Momente an. Ein wirklich sehenswerter Film, bei dem das Publikum am Ende ein Lächeln auf den Lippen hat und dabei noch was über unseren Nationalsport gelernt hat. Aber das Beste ist: Beat Schlatter wird persönlich erscheinen. Aber nicht alleine. Er ist in Begleitung von zwei Bösen, die so gross und breit sind wie eine ganze Wohnwand.

(asu/sommerguide.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Wegen der wenigen Regentage sei die Auslastung auf der Piazza Grande um etwa ein Prozent gestiegen, während die der Säle leicht zurückging.
Wegen der wenigen Regentage sei die Auslastung ...
Kino Besucherzahl kaum zurück gegangen  Locarno - 164'000 Besucher hat das Festival del film dieses Jahr registriert - nur unwesentlich weniger als letztes Jahr. Negative Auswirkungen wegen der Frankenstärke hat es im Gegensatz zu anderen Festivals kaum gespürt. Nur Journalisten aus der Eurozone kamen etwas weniger. mehr lesen  
Auszeichnung des fantastischen Filmfestivals  Neuenburg - Der Hauptpreis «Narcisse» des diesjährigen Neuenburger Festival des fantastischen Films geht an «Green Room» des Amerikaners Jeremy Saulnier. Das Festival, das am Samstag zu Ende ging, lockte während neun Tagen 35'200 Filminteressierte in die Säle. mehr lesen  
50. Solothurner Filmtage  Solothurn - «Siamo italiani», «Die Erschiessung des Landesverräters Ernst S.» oder «Die ... mehr lesen  
Im historischen Filmprogramm «L'expérience Soleure» werden 14 Schweizer Dokumentar- und Spielfilme gezeigt.
Ein Filmfestival gibts auch im Sommer
Kino Open Air Kino  Unter uns: Solothurn im Januar - wenn ... mehr lesen  
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
SPECIAL Kino Miramax verklagt Tarantino wegen Versteigerung von NFTs US-Regisseur Quentin Tarantino ...
SPECIAL Openair St.Gallen Radiohead und Mumford & Sons am Openair St. Gallen St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Musik Rock am See mit Muse, The Libertines und Enter Shakari Konstanz D - Mit der Bestätigung der ...
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Bühne Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das ...
Athletissima, Lausanne, 110 Meter Hürden, Fotofinish Omega Photosprint II, 1985.
Kultur Fotografie und Uhrmacherei Das Schweizer Kameramuseum in Vevey zeigt vom 20. Januar bis 21. ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 1°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Luzern 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf -2°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten