3. - 4. Juni 2011 Aarberg (BE)

Stars of Sound

publiziert: Mittwoch, 22. Jun 2011 / 16:02 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 29. Jun 2011 / 10:31 Uhr
Die Fantastischen Vier
Die Fantastischen Vier

Stars of Sound gibts gleich in zweifacher Ausführung: zum einen in Aarberg und zum anderen in Murten. Hier gehts um das Festival «Stars of Sounds Aarberg», das in seine dritte Runde geht und eine immer grössere Fangemeinde anzieht. Ganz besonders dieses Jahr, an dem sich während zwei Tagen nationale und internationale Bands die Klinke beziehungsweise Instrumente in die Hand geben.

Ein Highlight sind aber nicht nur die Acts, sondern auch das kulinarische Angebot der heimischen Restaurants.

Status Quo

Helden des Lastwagenfahrer-Rock, Stampfblues für Dorffeste, Ballett der Gitarrenhälse. Status Quo sind Legenden. Punkt. Leider leben wir aber nicht in einer Zeit, in der solche Legenden einen grossen Kredit zugesprochen erhalten. Immerhin, es reicht den Engländern noch fürs Hallenstadion! Status Quo wird viel zu oft als Altherrenrock und Jukebox-Müll betitelt. Leider. Denn wer 120 Millionen Platten verkauft hat, dürfte ruhig ein bisschen Respekt erwarten. Die Engländer hatten in den 48 Jahren ihres Bestehens zahlreiche Evergreens produziert, wie «Whatever You Want», «Rocking All Over The World» und «In The Army Now». Zudem haben sie Jim Morrisons «Roadhouse Blues» ordentlich aufgemotzt. Die Briten spielen nach wie vor Rock'n-Roll-Symphonien im 4/4-Takt, als ob wir immer noch das Jahr 1978 schreiben würden. Nach fast 50 Jahren Bühnenerfahrung und über 60 Hitsingles wäre es langsam Zeit, den alten Herren um Francis Rossi und Rick Parfitt Respekt zu zollen - whateveryouwant.

Die Fantastischen Vier

Es vor rund 20 Jahren, als vier junge Sprösslinge die Charts stürmten. «Die da» hiess das Lied, Die Fantastischen Vier die Gruppe. Damit ebneten Smudo, Thomas D, Michi Beck und And.Ypsilon dem deutschen Hip- Hop den kommerziellen Weg. Weitere Meilensteine ihrer Karriere waren 2000 das MTV-Unplugged-Album in der Balver Höhle im Sauerland sowie mehrere Echo- und Comet- Auszeichnungen - Applaus bitte! Ihr achtes Studio-Album kam letztes Jahr raus: «Für Dich immer noch Fanta Sie». Eine gut gelaunte und gleichzeitig bitterböse Mottoparty, bei der die Vier wieder mal abrechnen. Und damit sind nicht nur ihre unschlagbaren Verkaufszahlen gemeint.

(asu/sommerguide.ch)

Wunderbare VW-Bulli Zelte für den Festivalsommer!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Eine Blache kann bedruckt und einfach an einem passenden Ort aufgehängt werden.
Eine Blache kann bedruckt und einfach an einem ...
Publinews Festivals dienen nicht nur der Unterhaltung der Menschen, sondern bieten sich auch als Werbeträger an. Aufgrund der Vielzahl von Besuchern ergeben sich für den Veranstalter auch Einnahmemöglichkeiten mit Werbepartnern. Welche Möglichkeiten es gibt, wollen wir in diesem Artikel erläutern. mehr lesen  
Programm komplett  Konstanz D - Mit der Bestätigung der britischen Hardcore Band Enter Shikari ist das Programm des 30. ... mehr lesen  
Das Rheintaler Blues Delta  Klein aber fein: Das «Blues Rock» in Widnau ist anfangs Juni DER Hingeher. Auch dieses Jahr ist es dem Verein gelungen ein fabelhaftes Line-Up zusammenzustellen. mehr lesen  
Dylan, Stoness, The Who & Co  Los Angeles - Bob Dylan, Paul McCartney, Neil Young, Roger Waters und The Who und die ... mehr lesen  
SPECIAL Openair St.Gallen Radiohead und Mumford & Sons am Openair St. Gallen St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Bühne Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das ...
Nah und Fern: Im Barock etabliert sich das Stillleben als selbständige Gattung. Kunstvoll zusammengestellte Gold- und Silberwaren, venezianische Gläser, orientalische Textilien und chinesisches Porzellan zeugen von damaligen Sammlungs- und Handelsinteressen. Simon Luttichuys (zugeschrieben), Stillleben, 1650-1680, Öl auf Leinwand.
Kultur Barock. Zeitalter der Kontraste Opulenz und Innovation auf der einen, Tod und Krise auf der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 7°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 15°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 7°C 12°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 6°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Luzern 8°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 8°C 15°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Lugano 11°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten