Von HIIT zu Yoga: Die neuesten Fitness-Trends im Check

publiziert: Dienstag, 9. Jul 2024 / 18:30 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 10. Jul 2024 / 11:19 Uhr
Yoga liegt voll im Trend.
Yoga liegt voll im Trend.

Fitness-Trends kommen und gehen, aber ihre Bedeutung für unseren modernen Lebensstil bleibt konstant. Fitness ist nicht nur ein Weg, gesund zu bleiben, sondern auch eine Möglichkeit, sich selbst herauszufordern, Stress abzubauen und ein Gefühl der Gemeinschaft zu erleben.

In den letzten Jahren hat sich die Fitnessszene dramatisch verändert. Neue Technologien, wissenschaftliche Erkenntnisse und soziale Medien haben dazu beigetragen, dass sich Trends schneller verbreiten und weiterentwickeln.

Auch der Anstieg der Fitness-Influencer auf Plattformen wie Instagram und TikTok hat eine neue Ära des Fitness-Marketings eingeläutet - diese Influencer teilen ihre Lieblings-Workouts, Ernährungstipps und motivierende Erfolgsgeschichten, was dazu inspiriert, neue Fitness-Trends auszuprobieren. High-Intensity Interval Training (HIIT) und Yoga sind zwei dieser aufregendsten Fitness-Trends, die jeweils ihre eigenen Vorteile bieten. HIIT überzeugt durch intensive, zeitsparende Workouts, während Yoga Körper und Geist in Einklang bringt. Beide Methoden lassen sich problemlos in jeden Fitnessplan integrieren.

Zusätzlich prägen aufkommende Trends die Fitnesslandschaft. Wearable Technology liefert Echtzeit-Daten und personalisierte Analysen, während Mindfulness-Training durch Achtsamkeit und Meditation die geistige und körperliche Gesundheit fördert. Auch alte Sportgeräte erleben ein Comeback: Hoola-Hoop-Reifen, Springseile und Balance Boards werden neu interpretiert und bieten effektive, spassige Trainingsmöglichkeiten.

High-Intensity Interval Training (HIIT): Intensives Training für schnelle Ergebnisse

Dieses super-intensive Training, kurz HIIT, ist der Superstar unter den Fitness-Trends. Es handelt sich um ein Trainingsformat, bei dem kurze, intensive Belastungsphasen mit ebenso kurzen Erholungsphasen abwechseln. Dieses Konzept ermöglicht es, in kürzester Zeit maximale Ergebnisse zu erzielen. HIIT-Workouts sind bekannt für ihre Fähigkeit, den Nachbrenneffekt zu fördern - das bedeutet, dass dein Körper auch nach dem Training weiterhin Kalorien verbrennt.

Der Reiz von HIIT liegt in seiner Effizienz. In einer Welt, in der Zeit ein kostbares Gut ist, bieten HIIT-Workouts eine grossartige Möglichkeit, ein intensives Training in einen vollen Terminkalender zu integrieren. Typische HIIT-Übungen umfassen Burpees, Sprungkniebeugen, Mountain Climbers und Kettlebell-Swings. Diese Übungen zielen darauf ab, verschiedene Muskelgruppen gleichzeitig zu beanspruchen und die Herzfrequenz in die Höhe zu treiben.

Neben der Effizienz spricht auch die Vielfalt für HIIT. Es gibt unzählige HIIT-Programme und Apps, die massgeschneiderte Workouts für jedes Fitnesslevel bieten. Beliebte Plattformen wie Freeletics, F45 und Orangetheory bieten strukturiertes HIIT-Training an, das sowohl Spass macht als auch effektiv ist. Darüber hinaus kann HIIT überall durchgeführt werden - im Fitnessstudio, zu Hause oder im Freien.

Für diejenigen, die ihre Fitness schnell verbessern und dabei Spass haben möchten, ist HIIT die perfekte Wahl. Es bietet eine hervorragende Möglichkeit, die Ausdauer zu steigern, Muskeln aufzubauen und den Stoffwechsel zu verbessern, und das alles in einem Bruchteil der Zeit, die für herkömmliche Workouts benötigt wird.

Yoga: Mehr als nur Flexibilität und Entspannung

Yoga hat sich in den letzten Jahren von einer Nischenpraxis zu einem Mainstream-Fitness-Trend entwickelt. Ursprünglich in Indien entstanden, bietet Yoga eine einzigartige Kombination aus körperlicher Bewegung, Atemtechniken und Meditation. Diese Praxis geht weit über blosse Flexibilität hinaus und fördert die ganzheitliche Gesundheit von Körper und Geist.

Es gibt zahlreiche Yoga-Stile, die jeweils unterschiedliche Schwerpunkte und Vorteile bieten. Vinyasa Yoga beispielsweise ist bekannt für seine fliessenden Bewegungen und dynamischen Sequenzen, die sowohl Kraft als auch Flexibilität fördern. Hatha Yoga hingegen konzentriert sich auf die Grundlagen und eignet sich besonders gut für Anfänger. Bikram Yoga, das in einem heissen Raum praktiziert wird, zielt darauf ab, durch intensives Schwitzen den Körper zu entgiften und die Flexibilität zu verbessern.

Yoga ist mehr als nur ein körperliches Workout; es ist eine Lebensweise. Die Praxis der Achtsamkeit und Meditation hilft, den Geist zu beruhigen und Stress abzubauen. Viele Menschen integrieren Yoga in ihren Alltag, um eine bessere Balance zwischen Körper und Geist zu finden. Yoga lehrt uns, im Moment zu leben und bewusster mit uns selbst umzugehen. Für Anfänger kann der Einstieg in die Welt des Yoga zunächst überwältigend sein. Es ist jedoch wichtig, klein anzufangen und geduldig zu bleiben. Mit der Zeit werden die positiven Auswirkungen auf Körper und Geist spürbar.

Andere aufkommende Fitness-Trends: Von Wearable Tech bis Mindfulness-Training

Die Fitnesswelt ist ständig im Wandel, und neue Trends bieten spannende Möglichkeiten, das Training zu diversifizieren und zu optimieren. Wearable Technology ist ein solcher Trend, der die Fitnessszene revolutioniert hat. Fitness-Tracker, Smartwatches und Herzfrequenzmonitore sind mittlerweile alltägliche Begleiter für viele Fitness-Enthusiasten. Diese Geräte helfen nicht nur dabei, die täglichen Schritte und Kalorien zu zählen, sondern bieten auch detaillierte Analysen der Schlafqualität, des Stresslevels und der Herzfrequenzvariabilität.

Mindfulness-Training hat ebenfalls an Bedeutung gewonnen, da immer mehr Menschen die Vorteile einer ganzheitlichen Herangehensweise an die Gesundheit erkennen. Durch Techniken wie Meditation und Atemübungen lernen wir, im Moment zu leben und den Geist zu beruhigen. Dies fördert nicht nur das allgemeine Wohlbefinden, sondern verbessert auch die körperliche Leistung, indem es Stress abbaut und die Konzentration steigert.

Ein weiterer interessanter Trend ist die Wiederentdeckung klassischer Sportgeräte mit einem modernen Twist. Der Hula Hoop Reifen zum Beispiel feiert ein Comeback als effektives Workout-Tool. Mit speziell gewichteten Reifen können Fitness-Begeisterte ihre Core-Muskulatur stärken und gleichzeitig Kalorien verbrennen. Es ist eine unterhaltsame und nostalgische Möglichkeit, das Training abwechslungsreich zu gestalten. Ebenso erleben Springseile und Balance Boards eine Renaissance, da sie sowohl funktionelles Training als auch Spass bieten.

(fest/pd)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Ob rote oder schwarze Beeren: Als Muttersaft verdünnt ein erfrischendes, gesundes Sommergetränk!
Ob rote oder schwarze Beeren: Als Muttersaft ...
Drogerie News In heissen Sommertagen ist es wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, um Dehydrierung zu vermeiden. Verdünnte Muttersäfte sind eine köstliche und gesunde Alternative zu zuckerhaltigen Softdrinks und können dazu beitragen, den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. mehr lesen  
Publinews 21. Mai - 17. September 2023  Als erstes Schweizer Museum widmet die Fondation Beyeler der kolumbianischen Künstlerin ... mehr lesen  
Plegaria Muda: 2008 beschäftigte sich Doris Salcedo mit der Bandenkriminalität in Los Angeles.
Wellness Die meisten Menschen denken an die Sauna als eine Aktivität für die kalten Monate, wenn man sich nach etwas Wärme und Entspannung sehnt. Aber wussten Sie, dass die Sauna auch im Sommer viele Vorteile hat? mehr lesen  
Blumen passen in jeden Garten.
Wenn Sie einen Garten haben, sollten Sie ihn pflegen. Sie zum Beispiel werden nur eine gesunde Ausstrahlung haben, wenn Sie sich regelmässig pflegen. mehr lesen  
SPECIAL Openair St.Gallen Radiohead und Mumford & Sons am Openair St. Gallen St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? Wahrscheinlich nicht. Die Cold War Kids sorgen aber bereits für Nachschub.
Magnettonband mit der Aufnahme von B.B. Kings Konzert am Jazzfestival Montreux von 1980 aus dem Archiv der Claude Nobs Foundation. Das Band befindet sich in einem fortgeschrittenen Stadium des Verfalls, sodass es mit herkömmlichen Methoden nicht mehr direkt abgespielt werden kann.
Musik Montreux-Festival: Musik wird mit Röntgenlicht gerettet Das Paul Scherrer Institut hat eine ...
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Bühne Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 18°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Basel 17°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 16°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Bern 17°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bedeckt, wenig Regen
Luzern 18°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Genf 19°C 31°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt
Lugano 21°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten